Eyecatcher Für Ärzte / Therapeuten

Den Schmerz verstehen

Wir haben einen Animationsfilm für Kinder und Jugendliche mit chronischen Schmerzen entwickelt, der in einfacher Sprache und anhand eingängiger Bilder erklärt, wie sich akute von chronischen Schmerzen unterscheiden, wie chronische Schmerzen entstehen und was man dagegen unternehmen kann. Er bietet somit einen altersgerechten Baustein für die Schmerzedukation.

Der Film kann kostenlos auf YouTube oder direkt hier auf der Homepage angesehen werden und liegt nicht nur in Deutsch, sondern in vielen anderen Sprachen vor, z.B. in Englisch, Türkisch, Arabisch, Russisch, Griechisch, Polnisch, Serbo-Kroatisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Chinesisch.

Ergänzend zum Film gibt es ein ausführliches Begleitheft, welches basierend auf neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen, die Inhalte des Films untermauert. Das Begleitheft richtet sich an Ärzte, Psychologen und andere Versorger, die den Animationsfilm in ihrer täglichen Arbeit mit chronisch schmerzkranken Kindern und Jugendlichen nutzen möchten. Einige Kinder und Jugendliche möchten bestimmt mehr über die Hintergründe der Filminhalte erfahren, oder einzelne Aspekte mit Ihnen diskutieren. Um Sie auf eine solche Diskussion vorzubereiten, haben wir den wissenschaftlichen Hintergrund des Films aufbereitet.

DVD "Den Schmerz verstehen..."

Sollten Sie Interesse an der DVD "Den Schmerz verstehen - und was zu tun ist in 10 Minuten" haben, können Sie diese gerne bei uns bestellen (19,50€ / Stück plus Versand). Die DVD enthält 9 Sprachen: Deutsch | Arabisch | Englisch | Griechisch | Polnisch | Russisch | Serbo-Kroatisch | Spanisch | Türkisch

Kontakt: info@deutsches-kinderschmerzzentrum.de; Telefon 02363-975-180