Eyecatcher Über uns

Kopf- und Bauchschmerzgruppe

Kopf- und Bauchschmerzgruppe

Die Kopfschmerzgruppe "Dickköpfe" wird von einem Kinderpsychologen und einer Kinderkrankenschwester geleitet. Sie ist für 9 bis 14-jährige Kinder mit einer Gruppengröße von 5-7 Teilnehmern konzipiert. Ziel ist, dass die Kinder am Ende des Kurses selbst fähig sind, ihre Schmerzen einzuordnen (z.B. "Was ist Migräne? Was ist Spannungskopfschmerz?"), um die richtigen Maßnahmen ergreifen zu können (z.B. "Medikament ja/nein?").

Die Bauchschmerzgruppe "Bauchtänzer" wird von einer Kinder- und Jugendpsychotherapeutin und eine Kinderkrankenschwester geleitet. Das Training ist für Kinder im Alter von 9–12 Jahren und eine Gruppengröße von 5–7 Teilnehmern konzipiert. Neben der Erarbeitung eines Schmerzmodells ("Warum tut mein Bauch so weh? Ist das gefährlich?") geht es dabei um die Vermittlung von Strategien zur Schmerzbewältigung (z.B. Ablenkung) sowie Vermittlung allgemeiner Bewältigungskompetenzen (z.B. Stressbewältigung).