Schmerztherapie für junge Erwachsene

Zum Aktivieren des Videos müssen Sie auf das Bild oder den unten stehenden Link klicken. Sie verlassen damit unsere Website und gelangen auf www.youtube.com/watch

Alles, was wir wahrnehmen, aus unserer Umwelt und aus unserem subjektiven Erleben, wird als Reize an unser Gehirn weitergeleitet: Zum Beispiel Bewegungsreize aus der Muskulatur, Sinnesreize wie das Hören und Schmerzreize.

Dieser Film wurde entwickelt, um die extrem komplexen Vorgänge der Schmerzweiterleitung und -verarbeitung im Gehirn zu veranschaulichen. Was passiert bei akuten Schmerzen im Gehirn und was ist bei chronischen Schmerzen anders? Der Film richtet sich an Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit chronischen Schmerzen sowie ihre Familien, Freunde und Behandler aus der Primär- bis Tertiärversorgung. 

Nach oben